Frau Müller muss weg!

Und alle Lehrerinnen lachen

Neulich, der Mittwochstermin im Kino hat mir ja gut gefallen, schließlich habe ich Bekannte getroffen. Jetzt habe ich noch mehr Bekannte getroffen und das sogar im Kino. Anscheinend habe ich viele Bekannte.

Gut an diesem Film war, dass er in einem Programmkino lief, da sind die Vorschauen besser und nun habe ich Lust auf zwei weitere Filme. Ich muss mich nur an die Titel erinnern.

Das Kino war voll mit Lehrerinnen und meiner Frau. Anfangs lachten viele, außer meiner Frau. Aber sie ist auch keine Lehrerin und erkannte die Klischees nicht wieder. Das gelang mir und den Lehrerinnen schon.
Später lachten wir alle. Sowohl die Eltern als auch die Lehrerin wurde sehr gut getroffen und es vereinigt sich allerlei Vorstellungen in nur wenigen Personen. Zum Schluss sagte die Frau, dass es solche Eltern wohl nicht wirklich gäbe und einige Zuschauer drehten sich ihr zu und sagten: „Doch“.
Der Film ist lustig und ich bin nicht unter den Stuhl gekrochen vor lauter Fremdscham. Kann man gucken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s