Das kalte Herz – Wilhelm Hauff

Orchesterhörspiel mit Musik von Henrik Albrecht, gespielt von der NDR Radiophilharmonie

Das muss ja super sein, schließlich steht „…mit Pauken und Trompeten“ in der Ecke. Na, also.
Hier die Liste:

  • Es ist ein Märchen, recht bekannt, aber neu vertont.
  • Die Musik ist sehr passend komponiert. Manchmal fühlt man sich an Filmmusik erinnert, aber das muss ja nicht schlecht sein. Stimmung kommt jedenfalls auf.
  • Mit nur drei Sprechern kommt die Erzählung aus und diese drei bieten allerlei Figuren an. Toll. Auch hier erinnert man sich an manchen Film, der Bösewicht etwa erinnert an Voldemort.
  • Es spielen Pauken und Trompeten mit!
  • Und sie spielen gut!
  • Wir haben es Karfreitag halb gehört (nur Erwachsene) und waren so angetan, dass wir die CD kauften.
  • Im NDR-Ticketshop.
  • Für Kinder ab 6 Jahren ist sie aber auch geeignet.

Gestern war die Fahrt kürzer als gedacht und wir blieben einfach im Auto sitzen, um die CD in Ruhe zu ende zu hören. Fanden die Nachbarn komisch, ist aber so.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s